Clicky

Wolfgang Juchem – Wie können wir Deutschland jetzt noch retten?

Wolfgang Juchem, geboren April 1940 ist Diplom-Verwaltungswirt (FH). Im Alter von 16 Jahren schloss sich Wolfgang Juchem 1956 der Jungen Deutschen Gemeinschaft (JDG), der Jugendorganisation der Deutschen Gemeinschaft an. Dort wurde er Kameradschaftsführer.

Seit 1959 arbeitete er für die Bundeswehr, zunächst in Fritzlar, später in Bad Neuenahr. Für die Bundeswehr war Wolfgang Juchem fast 30 Jahre beruflich tätig.

Seine letzte dort ausgeübte Tätigkeit war die eines Offiziers des Militärischen Abschirmdienstes (MAD). Er schied 1988 im Dienstrang eines Hauptmanns aus. Von 1965 bis 1976 war Wolfgang Juchem Mitglied der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD).

Im Herbst 1976 gründete er eine eigene Organisation mit dem Namen „Friedensaktion Wiedervereinigung“. Wolfgang Juchem wurde in verschiedenen Landes- und Bundes-Verfassungsschutzberichten namentlich erwähnt.

 

Sylvia Stolz auf der AZK 2012 (Ausschnitte)

Auf vielfachen Wunsch, hier ein Zusammenschnitt der AZK Rede von Sylvia Stolz. Die komplette Rede finden Sie u.a. hier:

https://www.youtube.com/watch?v=eRzPJ-dMCWY&t=4s

Wegen dieser Rede ist Frau Stolz in der BRD angeklagt. Wegen dieser Rede ist Frau Stolz in der BRD angeklagt. Während einer Verhandlung in diesem Prozess, wurde die Kanadierin Monika Schaefer, am 3, Januar 2018, als Zuschauerin der öffentlichen Verhandlung, in München verhaftet.

http://www.wir-sind-monika.com