Clicky

So sah Urlaub auf dem Land anno 1960 aus

Die Pfingstferien gehen zu Ende und viele waren wieder in Urlaub. Die einen in Italien, die anderen auf Fernreise und die dritten – sind in Bayern geblieben. Seit Jahrzehnten ein Renner: Urlaub auf dem Bauernhof, vor allem für Familien mit Kindern. Zwar gab es die „Sommerfrische“ schon im 19. Jahrhundert, doch erst ab den 1960er Jahren entdeckten die Landwirte, dass man mit Urlaubern, vor allem aus Berlin, Norddeutschland oder dem Ruhrgebiet richtig Geld verdienen kann. Wir waren mal wieder in unserem Fernseharchiv.