Clicky

Debellatio – Paulskirchenverfassung

Dirk im Gespräch mit einem rechtskundigen Menschen über die Situation in Deutschland bezogen auf das Verfassungsrecht und die Gesetzgebung. Im Wandel ist es wichtig, die Vergangenheit und das, was früher passiert ist, zu verstehen, um zu wissen, wohin uns die Zukunft bringt. Erst recht, wenn wir nicht wissen, was wirklich los war, weil es vor uns verheimlicht wurde.

 

Die nichtige Bundestagswahl 2013

Die Bundestagswahl 2013 ist nichtig. Das Bundesverfassungsgericht hat am 25.07.2012 entschieden, dass alle Bundestage seit dem 06.05.1956 nichtig sind. Somit sind alle Gesetze seit diesem Zeitpunkt nichtig!

Es gilt alles nicht mehr!

Die Wahl ist eine Farce
Die Parteien führen die sogenannten Wähler hinters Licht und betrügen Sie.