RA Lutz Schaefer: Die größte Bio-Waffe weit und breit

Sommer-Sonnenwende, liebe Leser,

nicht alles klappt im Universum genau, also auch das mit der Sommer-Sonnenwende nicht punktgenau auf den Tag, der eigentlich vorbestimmt ist, zumindest was ein Merkel angeht; ich denke aber, wir können nach den heutigen Meldungen den „Countdown“ zur Wende beginnen, die Meldungen hierzu setze ich als bekannt voraus.

Es ist erniedrigend und absolut zerstörerisch (was es wohl auch sein soll), was sich hier in diesem Land vollzieht:

– Eine „Regierung“ der Unfähigkeit, die sich seit über drei Monaten mühsam im Amt hält und deren Tätigkeit sich nahezu nur an Untätigkeit und Streit „messen“ lassen kann, aber das Volk sieht nahezu tatenlos zu.

– Eine „Regierung“, die ebenso wie all ihre Vorgänger, stets das Mantra der Menschenwürde, der Selbstbestimmung von Völkern, den Schutz von Ethnien und ihrem Recht auf eigene Kultur, Sprache, Religion usw. hochhielt/hochhält, das eigene Volk aber verrät, verkauft und nun ans Messer liefert, jede Art von Gegenwehr massiv unterbindet!

Das Merkel tingelt gerade durch Jordanien und den Libanon (ihr Scheckbuch ist bereits sehr viel dünner geworden), um sich weitere Flüchtlinge aus Syrien „vom Halse zu halten“! Die Hisbollah ist für jede Million dankbar.

Hat eigentlich jemand einmal dieser Frau gesagt, daß es vor allem die unkontrollierte Zuwanderung aus Afrika ist, welche Europa lahmzulegen droht??!

Ich kann diese „Aushilfssyrer“ mit klar afrikanischem Aussehen nicht mehr ertragen!

Statt mit dem Scheckbuch im Nahen Osten hausieren zu gehen, sollte man das Grundproblem angehen! Haben Sie allerdings jemals etwas von einer „Afrika-Konferenz“ oder auch einer „Weltkonferenz“ bzgl. der Bevölkerungsexplosion in Afrika gehört, also der Hauptursache der gesamten Migrationsproblematik und vor allem einer Problematik, welche diesen Globus regelrecht ersticken lassen wird??!

– Eine „Regierung“, die unfähig ist, nationale Probleme und Angelegenheiten anzugehen und zu lösen; warum tut sie das nicht? Da beisst sich die Katze in den Schwanz: Weil wir nur noch aus bewußt herbeigeführten Problemen der Zuwanderung bestehen, das nenne ich schlicht: Abschaffung des deutschen Volkes!

Also Vollendung der Kriegsziele der Alliierten im WK 2!

Einen „sehr guten Beitrag“ hierzu lieferte der Generalbundesanwalt Frank heute in den Medien ab (ich hab`seinen Namen frisch aus der Presse, danke):

„Generalbundesanwalt warnt vor Anschlägen mit Bio-Waffen“

Donnerkeil, was bitte sind zunächst „Bio-Waffen“, Herr Frank? Schmeißen da etwa Attentäter mit Bioeiern, Biogurken, Biotomaten etc? Oder meinten Sie evtl. „Biologische Waffen“, also genauer gesagt „B-Waffen“, na, dann sagen Sie es auch doch so!!

Weiter, was sollen wir Bürger nach Ihrer Warnung nun so treiben? „ABC-Schutzanzüge“ kaufen (sofern Geldmittel hierfür vorhanden), nicht mehr aus dem Haus gehen, evtl. das Atmen einstellen u.a.m.?

Wie wäre es statt dessen mit einer Warnung vor der KANZLERIN, der größten Bio-Waffe weit und breit, Herr Frank, Sie sind doch ein Mensch, und auch von Beruf ein „Mensch“ des Rechts?!

Das wäre sehr viel effektiver, würde unzählige Probleme schlagartig lösen und das deutsche Volk könnte wieder durchatmen und hoffen! Ne, is`wahrscheinlich nich` unbedingt Ihr Ding, schließlich ist Ihr Posten ja auch nicht gerade schlecht besoldet, da lebt man doch gerne auch in einem absoluten Unrechtsstaat, nicht wahr?

Jedenfalls danken wir für Ihren Hinweis, der genauso viel taugt wie Ihre unterdrückten Täterbeschreibungen, und wir werden versuchen, vorsichtig zu sein und keinesfalls der Versuchung eines Generalverdachts zu erliegen, denn dies wäre eine grobe Verkennung des Täter-Pools und absolut nicht zielführend, gelle?

In Andernach kam auch ein psychopathischer Mörder nicht aus dem Urlaub zurück, eine Täterbeschreibung gab es natürlich nicht. Lieber Herr General-Oberverbrechensbekämpfer, was sollen wir Bürger bitteschön von solch einer Unterdrückungsstrategie halten? Danke, wir haben längst verstanden:

Freiwild braucht keine Vorwarnung, dies verbietet die Merkel-Doktrin, nicht wahr?