Clicky

Post von Müller: Heut ist mal wieder Nachrichtentag…

Heut ist mal wieder Nachrichtentag, obwohl es kunterbunt unordentlich zugeht, in der heutigen Welt.

Also die Front der Unterzeichner des Migrationszwanges, für nur noch Europa, wackelt etwas, die entscheidende Mehrheit wird nicht unterzeichnen. Der sicherste Hinweis kommt hier aus deutsch Namens Österreich. Abgelehnt (FPÖ), Annahme Kurz, Ablehnung Kurz und FPÖ.

Also ein Hinweis , das im Hintergrund starke Mächte der JesuitenUN entgegen wirken.

Schweiz schmeißt fast alle abgelehnten Asylbewerber raus und will sie jetzt rehabilitieren und jedem die Tür öffnen, die Schweiz wird wohl aufgegeben vom Vatikan, denn sie wird platzen wie ein Luftballon, nach Unterschrift und Ratifikation.

Möglicherweise in Ösi und Schweiz auch nur ein innerer Koalitionsstreit, Kurz hätte Probleme Neuwahlen zu überstehen, nachdem er sich als Sorrosknecht selbst vorgeführt hat.

Der „Pakt“ ist sowieso obsolet, da die großen Player entweder nicht teilnehmen oder sowieso kein Einwandererland sind. Indien wird unterzeichnen um ein paar Leute los zu werden, Afrika sowieso, aus gleichem Grund. Es entsteht also eine Art Deutschland-Frankreich- England- Pakt mit Afrika, vorsorglich hat GB die Einwanderung technisch unmöglich gemacht.

Die faschistischen Reste an Politikern werden uns also ein letztes Schauspiel ihrer „humanistischen“ Weltanschauung liefern, die den Rest Zivilisation beseitigen soll.

Ob die Realität uns mit den ca 300 Millionen Afrikanern austauschen kann steht auf einem anderen Blatt. Machen es die Menschen in D+FRA mit?

Dieser Pakt forderte auch bereits sein erstes Opfer unter den Initiatoren, die Halbinderin Haley ist vom Fenster weg. Trump sagte ihr freundlich, sieh zu wie Du woanders klar kommst, hier nicht.

In D wird abgelenkt mit Moorbrand, DieselIrrsinn, irgendwelchen Homo Geschichten über den Erektus, der wegen Faulheit ausgestorben ist, wer Kanzler wird, warum das Merkel nicht verschwinden wird, was Bayern bringen wird, das der Mister Dax ein böser sein soll… uswusf.

Kinder es ist alles so schnurz egal, was in D derzeit geschieht, denn der Sieger bestimmt, was kommen wird. Der „Krieg“, in dem ein Sieger gesucht wird, der findet in Amerika statt.

Die Senatoren machen mobil gegen die Initiatoren der Rufmordaktion gegen Kavanaugh, es wird zur FBI-Untersuchung kommen und ein wesentlicher neuer Sachverhalt, sie gehen gegen die Saudis vor (Mord an Enthüllungsjournalisten), sie verlangen von Trump Sanktionen gegen die Saudis, die ja intimste Freunde Israels sind.

Ob das guter Bulle, böser Bulle sein soll, denken sie selber nach. Netanjahu verhandelt immerhin mit Russland über seine Kapitulation.

Über Galaxien-Gesundheitsrat kam eine Erinnerung von Q, darin wichtig:
Klimawandel
Rotes Kreuz
Auslandshilfen
Kriege
Antifa
-alles Lüge und Korruption-
wer ist Sorros, wer sind seine Finanziers (erinnere an Morgan Chase Manhattenbank (finanzierte zwei Weltkriege) , Morgen hatte 19 % und Rotschild 81%, hier wird es genau so sein.

Q fragt hier besonders: wohin fließt das Geld?

Ich erinnere daran, das diese Aktivitäten der Finanzmächte und der globalen Korruption geringer sind, als die Zinsknechtschaft aller Menschen gegenüber der BIZ (Vatikan, Rothschild, Rockefeller…Hochadel), die fast 40 % aller Kaufpreise für sich entnimmt.

Damit kauften sie nach 45 die gesamte Industrie und Landwirtschaft der Welt.

Kindermord wurde (nach vagen Aussagen RTL und ZDF in halb-MSM erwähnt, 123 Kinder befreit in Michigan und 8 verhaftet (ein Koch dabei) in Kalifornien , nebenbei gesagt , wen es interessiert, der lese die nüchternen Meldungen des DOJ der USA.

In GB wurde ein Bodygard Prinz Harrys verhaftet, in gleichem Zusammenhang.

Die ganz wichtigen Dinge finden (bis Midterm) allerdings in Asien statt, Kinder ich sehe da überhaupt nicht durch, dort geht es um Geld um neue Freundschaften um neue Feindschaften und um Territorien, möglicherweise sogar, wer Kaiser von China wird,

warten wir bis Montag, möglicherweise kann man bei Fulford (WDS) was näheres erfahren. Ich habe allerdings von den Kindermorden genug, die sind mittlerweile in den USA in den halbseidenen MSM schon drinn.

Ob eine Raumfähre abstürzt oder nicht, ist mir sowas von egal, weil sie uns sowieso nach Strich und Faden belügen was diese Seite des Menschen und seiner Umgebung betrifft.