Clicky

Plauen ist bunt: Migranten attackieren Polizisten

Arabische Jung-Ausländer attackieren zwei völlig überforderte Polizisten. Warum wehren sich die Beamten nicht? Bei wirksamen Gegenmaßnahmen würden die Polizisten wahrscheinlich noch unter „Rassismus“-Verdacht gestellt. Solche Szenen lassen erahnen, was Polizisten in Bundesländern mit fünfmal höherem Ausländeranteil als Sachsen zu ertragen haben.

Wie soll der einfache deutsche Bürger geschützt werden, wenn sich Polizisten noch nicht mal selbst schützen können?

***

Schaut doch einfach mal wie eure „Kollegen“ das in Tschechien handhaben!

Die haben den Volksschutz drauf, ihr Vollhonks!

Aber gegen deutsche Rentner, da lauft ihr zur Hochform auf, was?

FEIGES WIDERLICHES GESOCKS!!