Clicky

Pharma-Lobby schafft Millionen neuer Bluthochdruck-Patienten

Die „American Heart Association“ und das „American College of Cardiology“ haben sich entschlossen, den Richtwert für „Bluthochdruck der Stufe 1“ zu senken. Seither wird auch in Europa über die Absenkung der Blutdruck-Richtlinien diskutiert.

Doch wem nützt dies eigentlich? Gilt hier etwa Pharmawohl vor Patientenwohl?