Clicky

Krisenstimmung bei der Polizei – Hessen

In der TAUNUS ZEITUNG vom 21. Jan. 2010 wurde unter dem Aufmacher „Krisenstimmung bei der Polizei“ auf die katastrophale Personalmisere der Polizei des Hochtaunuskreises aufmerksam gemacht. Beamte der dortigen Polizeidirektion haben sich angesichts dieser prekären Situation sozusagen als „ultima Ratio“ an die Öffentlichkeit gewandt. Hochtaunus. Stellen Sie sich vor, bei Ihnen wird eingebrochen und die Polizei […]

Landwirt hat alles verloren

Palling (zei). Rund 450 Menschen füllten den Saal beim „Michlwirt“ in Palling, als der hessische Landwirtschaftsmeister Gottfried Glöckner auf Einladung von Zivilcourage Traunstein und Berchtesgadener Land referierte. Er war einer der ersten Milchbauern Deutschlands, der sich mit dem Chemie-Giganten Syngenta einließ, gentechnisch veränderten Mais anbaute und verfütterte – und bittere Erfahrungen mit der „Grünen Gentechnik“ gemacht hat. Nun warnt er landauf landab vor den Gefahren.

Merkel und Schäuble gesucht wegen Bankraub

Auf 1000 Plakaten, die Schweizer Politiker dieses Wochenende aufhängen möchten, wird die Aufschrift “Wanted for Robbery and concealment of stolen goods” zu lesen sein. Abgebildet auf den Fahndungsplakaten ist Kanzlerin Merkel und ihr Finanz-Schäuble (Foto). Mit dem mittlerweile beschlossenen Kauf über gestohlene Bankkundendaten auf einer CD (auf der wohl auch Daten von Schweizerkunden gespeichert sein […]

Verkohlt, verschrödert, abgemerkelt

Der Autor dieses Artikels kann sich noch sehr genau an den 11. September 1989 erinnern. Er war damals Reserveoffizier bei der Bundeswehr und übte gerade die Verteidi­gung seines Vaterlandes vor den Armeen des Warschauer Pakts. Überall in der Lünebur­ger Heide fuhren schon die Trabis herum. Jeder, der keine Bauklötze auf den Augen hatte, konnte sehen, dass es mit der sogenannten DDR schon in wenigen Monaten zu Ende sein wird. An die­sem Tag wurde auch schon zum ersten Mal seit 20 Jahren in den Tageszeitungen ernsthaft über die deutsche Wiedervereinigung spekuliert. Grund: Der ungarische Außen­minister Gyula Horn hatte am Tag zuvor unmissverständlich klar­gestellt, dass Ungarn keinen DDR-Bürger mehr an der Flucht in den Westen hindern würde.

Väter aus Toleranz vom Elternabend ausgeladen

An der Holberg Schule in Kopenhagen wurden allein die Mütter der Schüler zum Elternabend bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Väter waren explizit nicht willkommen, weil ihr Anblick die moslemischen Mütter hätte beleidigen können.

Um Griechenland zu retten muss die Bevölkerung büssen

Die griechische Regierung hat ein Sparpaket verabschiedet, welches einschneidende Massnahmen und massive Einschränkungen für die Bevölkerung bedeutet. Deshalb haben die Gewerkschaften zu landesweiten Demonstrationen aufgerufen.

Eurogendfor – Die europäische Sondereinheit

Von wegen Geheimarmee oder geheime ­Polizeieinsatzgruppen. Es gibt sie schon lange in der EU, nur wissen das die wenigsten. Die EU-Polizeitruppe gibt es längst – und sie hat weitreichende Befugnisse! Derzeit ist es eine schon 3000 Mann (!) starke europäische «Sondereingreiftruppe» unter dem zungenbrechenden Kürzel «Eurogendfor» (European Gendarmerie Force/Europäische Polizeitruppe). Das Kommando befindet sich im italienischen Vicenza, fernab von der EU-Zentrale! Ins Leben gerufen wurde die Truppe auf Initiative der früheren französischen Verteidigungsministerin Alliot-Marie, damit ausufernde Unruhen, wie sie in den französischen Städten immer wieder ausbrechen, künftig leichter unterdrückt werden können.

Demokratie in Amerika ist einen “nützliche” Fiktion

Unternehmerische Kräfte führten eine Putsch in Zeitlupe durch, noch lange vor der Entscheidung des obersten Gerichtshofs, im Fall Citizens United gegen die Federal Election Commission. Der Putsch ist vorbei. Die Herrschaft wurde einmal mehr gerichtlich durchgesetzt, um die Kontrolle durch die Unternehmen auf Linie zu bringen. Es enthüllt den Mythos der funktionierenden Demokratie und den Triumph der unternehmerischen Macht. Aber es ändert kaum etwas an der politischen Landkarte. Der Konzern-Staat wird gegenwärtig manifestiert.

Pensionsansprüche vs. Renten

Es ist bekannt, daß Pensionäre ein gutes Auskommen haben. Es ist bekannt, daß die Ausgaben für Pensionen der Beamten unsere Länder und den Bund jedes Jahr viel Geld kosten, was woanders fehlt. Da scheint es doch angemessen an dieser Stelle zu sparen, oder? Immerhin sind Pensionen im Schnitt doppelt so hoch wie erworbene Rentenansprüche von […]

Geert Wilders. Populist im politischen Prozess

Die deutschen MSM kriegen sich einmal mehr nicht ein, wenn es um den “Hassprediger” und “Rechtspopulisten” geht. In den Google.de Aktualitäten findet man bis auf zwei/drei Ausnahmen mehr als 1300 einander ähnelnde Verrisse und Schmähungen, die Verurteilung wird bereits ausgesprochen.

Hallo Leipzig: Kleine faschistische Bevölkerungs-Konditionierung gefällig?

Die Stadtregierung und Uniklinik von Leipzig möchten gern von 3000 Eltern wissen, wie es um die “psychische Gesundheit” ihrer drei- bis fünfjährigen Kinder besteht. Ob die irgendwie auffällig seien. Man wolle sie gern behandeln. Gleichzeitig erklären irgendwelche unbekannten Auffälligen der Heldenstadt im Internet, warum sie in nicht gerade wohlhabenden Stadtvierteln Autos anzünden und als “Linke” gegen “Machtmonopole” seien.

Gerhard Schröder

Die Rede von Bundeskanzler Gerhard Schröder vor dem World Economic Forum in Davos:

„Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt.“

Leistet die deutsche Regierung selber Beihilfe zur Steuerhinterziehung?

Der deutsche Staat hat offenbar keine Hemmungen, zur Durchsetzung seiner (legitimen) Steuerforderungen das Gesetz zur brechen und gestohlene Daten zu kaufen – Hehlerei. Leistet er mit diesem rechtsstaatlich zweifelhaften Geschäft gleichzeitig Beihilfe zu Steuerbetrug? Die Verdacht ist nicht aus der Luft gegriffen.

So werden unsere Steuergelder verschleudert

Bund, Länder und Gemeinden haben so hohe Schulden wie noch nie. Doch die öffentliche Verschwendung von Steuergeldern nimmt immer drastischere Ausmaße an. Hier zwei besonders krasse Beispiele.

Merkel: Anzeige wegen Hehlerei und Begünstigung

Wie die Welt gestern mitteilte, wurde durch den Dresdner Rechtsanwalt Frank Hannig Strafanzeige gegen Frau Dr. Merkel eingereicht. Das 4 Seiten lange anschreiben ist bei der Staatsanwaltschaft Berlin eingegegangen. Die Strafanzeige wegen des geplanten Ankaufs der Steuersünder-CD beinhaltet Hehlerei, Anstiftung und Beihilfe zu Straftaten.