Moslems bedrängen Dreijährige (!) auf Spielplatz

von unzensuriert

Ein kleines Mädchen wird von jugendlichen Moslems pervers bedrängt und dabei auch noch gefilmt.

Ein erschütterndes Kurzvideo macht derzeit in den sozialen Netzwerken die Runde. Darauf zu sehen ist, wie mehrere, offensichtlich moslemische Jugendliche ein kleines Mädchen auf einem Spielplatz irgendwo in Paris bedrängen, in die Ecke treiben, handgreiflich werden und es auf das Übelste beschimpfen.

„Wallah, ich werde dich ficken!“ 

Man sieht ein Mädchen von kaum drei Jahren, das von mindestens drei Jugendlichen auf einem Spielplatz in die Ecke gedrängt und dabei gefilmt wird. Das Kind weint bereits, als einer der Männer, offensichtlich ein Moslem, es am Arm packt und sagt:

„Willst du meinen Schwanz im Mund? Wallah (arabisch für „bei Gott“, Anmerkung der Redaktion), ich werde dich ficken“.

Zu sehen ist auch ein zweiter Mann, der sich dem Kind nähert und dabei lacht.

Französische Polizei ermittelt bereits

Dann endet der verstörende Videoclip. Das weitere Geschehen ist unbekannt. Auf Twitter hat die französische Polizei am Mittwoch bereits angekündigt, die Verantwortlichen auszuforschen.