Kriegspropaganda – Lügen – Desinformation | Das 3. Jahrtausend

Ein Gespenst geht um in den Massenmedien. Es will nicht erkannt werden, damit es ungestört sein Werk verrichten kann: Kriegspropaganda.

Jeden Tag formt sie unsere Sicht auf die Vorgänge in der Welt, entscheidet darüber, wen wir als die Guten oder die Bösen sehen sollen. Doch viele Lügen der Vergangenheit sind inzwischen offensichtlich. Erst im Rückblick werden das Ausmaß und die Dreistigkeit von Kriegspropaganda deutlich, welche die Geschehnisse auf unserem Planeten jahrzehntelang beeinflusste. Die Journalisten Robert Fleischer und Dirk Pohlmann zeigen in ihrem Rückblick von 1931 bis heute die zahlreichen Lügen, die immer wieder zum Krieg geführt haben – im Interesse der Wirtschaft und Vorherrschaft.

All dies und mehr in der neuesten Ausgabe #18 des Dritten Jahrtausends! (Wichtig: Eine komplette Linkliste zur Sendung findet sich unter: http://bit.ly/2TZGtA2)


BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

►►http://www.exomagazin.tv/rabatt/
Oder als Spende hier:
►►http://paypal.me/3j1000
ODER PER BANKÜBERWEISUNG:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE 3J1000