Clicky

Jonacast – Fr. 11.01.2019 – Versailler Vertrag 1 – Salvini, Magnitz, Eichelburg

Das Video beleuchtet die jüngsten Ereignisse und die Zusammenhänge zwischen der SPD der 20-er Jahre, dem verlogenen Kampf gegen Rechts, die Förderung der SPD gegenüber dem Nationalsozialismus und dem Versailler Vertrag.

Es lässt sich beweisen, daß der Versailler Vertrag zwar von den Volksverrätern reichlich „bedient“ wurde und Frankreich und England daraus Nutzen zog, aber wegen Artikel 17 der Verfassung der Versailler Vertrag nie in Kraft treten konnte – mit der Krise und der Aufdeckung dieses Betruges kommt die Rückabwicklung des Versailler Vertrages und der Plünderung der Nationalstaaten durch die EU und damit die Vollhaftung der Politiker wegen Veruntreuung von Steuergeldern im großen Stil.

Das Europaparlament ist von deutscher Seite bezüglich der staatlichen Verfassung verfassungswidrig besetzt und dem GG fehlen im Artikel 116 in Verbindung mit Tillessen-Urteil und völkerrechtlich gültiger Grenzziehung während einer Besatzung im Sinne der HLKO die Wahlberechtigten. Bei der Rückgabe der Gebiete ist Italien, Österreich-Ungarn, Schweiz, Polen und Rußland betroffen.

— Inhaltliche Verantwortung:
Schwerter zu Pflugscharen
Kontakt: feedback@jonacast.com