Clicky

Gerard Menuhins Buch wurde beschlagnahmt!

von Der Schelm

Am Freitag, dem 19. Januar anno domini 2019, ist die in anderen Kriminalitätsfeldern eher nachlässige bzw. völlig untätige „deutsche“ Polizei im Lühe-Verlag, Süderbrarup, eingeritten, hat die Bücher des jüdischen Aufklärers Gerard Menuhin beschlagnahmt und somit den kleinen Verlag von Herrn Kapt.-Ing. Menkens „platt gemacht“.

Nix geht mehr? – Denkste!

Der Schelm ist nicht nur ein Schelm, sondern auch ein Hamster. Also hat er für diesen noch nicht zu Ende gegangenen Winter fleißig Bevorratungswirtschaft betrieben. Die Bücher lagern sicher im Ausland. Etwas Geduld bitte, und ab Mitte Februar ist das sensationelle Buch wieder lieferbar.

Bestellen Sie jetzt!

Beste Grüße!

Ihr

-Schelm-