G.U.N.-Report: “Deutschland in Gefahr” – QAnon – Der strategische Plan der “MB” Ep020/18

Beispiele aus anderen Ländern wie den USA zeigen uns deutlich was derzeit in Deutschland passiert und was noch kommen wird

In Deutschland sollen in nächster Zukunft politische Elemente eingeführt werden, die es der Muslimischen Gemeinde ermöglichen die politische Landschaft des Bundes und der Regionalpolitik strukturell weiterhin nach ihren Vorstellungen zu gestallten.

Dies passiert derzeitig schon massiv, was für jeden gut ersichtlich durch die Flüchtlingspolitik zu sehen ist.

Doch die nächste Stufe kommt und wird dem deutschen Bürger die Rechtmäßigkeit nehmen sich überhaupt noch dagegen wehren zu können.

Die nächste Stufe ist die großflächige Integration von Muslimischen Politikern in die deutsche Politiklandschaft, so wird man große Wählermassen mobilisieren und das System Stück für Stück an die geplanten Vorgaben angleichen.

Mit diesem Anliegen hält man auch nicht mehr hinter dem Berg, denn die Bewegung ist schon zu Groß.
Man kann sich die Vorgehensweise gut in anderen Teilen der Welt ansehen und studieren, man sollte vor allem wissen woher kommt die strukturelle Organisation und wo sind die Geldgeber. (SA)

Diese Bewegung wird stark unterschätzt und ist deshalb so gefährlich…. Der schleichende Tot unserer Gesellschaft und Politik wie wir Sie kannten.

Zitat: Recep Tayyip Erdogan

Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufspringen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Moscheekuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.
Nach einem Gedicht von Ziya Gökalp. Zitiert in: “Recep Tayyip Erdogan: Der Islamist als Modernisierer”. welt.de, 05.05.2007

Wir wissen aus mehreren, auch im Netz auffindbaren Quellen das diese Pläne 1 zu 1 auf Europa übertragen werden sollen.

Die folgenden Auszüge eines Dokuments sind offizielle Bestandteile eines Dokuments eines Treffens von 1991, das die strategischen Ziele der Muslimbruderschaft für Nordamerika skizziert. Das Dokument wurde im Jahr 2008 als Beweis für den Terroranschlag des Heiligen Landes eingereicht.

Federal Ermittler fanden das Dokument im Haus von Ismael Elbarasse, einem Gründer der Dar Al-Hijrah-Moschee in Falls Church, Virginia, während einer Suche im Jahr 2004. Elbarasse war Mitglied des Palästina-Komitees, das die Muslimbruderschaft zur Unterstützung der Hamas in den USA gegründet hatte.

Auszug der Seite 4

“Die Ermächtigung des Islam in Nordamerika, dh die Schaffung einer effektiven und stabilen Islamischen Bewegung unter Führung der Muslimbruderschaft, die die Ursachen der Muslime heimisch und global annimmt und die muslimische Basis erweitert, zielt darauf ab, die Bemühungen der Muslime zu vereinigen und zu lenken, präsentiert den Islam als eine Zivilisationsalternative und unterstützt den globalen islamischen Staat, wo auch immer er ist.

Auszug der Seite 5

„… die Bewegung planen und kämpfen müssen erhalten‚die Schlüssel‘und die Werkzeuge dieses Prozesses in carry out [sic] diese großartige Mission als” Civilization Jihadist Verantwortung.“

Auszug der Seite 7:

“Der Prozess der Besiedlung ist ein” zivilisations-dschihadistischer Prozess “mit allen Mitteln des Wortes. Die Ikhwan [Muslimbruderschaft] muss verstehen, dass ihre Arbeit in Amerika eine Art großartiger Dschihad ist , der die westliche Zivilisation von innen heraus eliminiert und zerstört und ihr armseliges Haus durch ihre Hände und die Hände der Gläubigen “sabotiert” hat … ”

“Man muss die Kunst der” Koalitionen “beherrschen, die Kunst der” Absorption “und die Prinzipien der” Kooperation “.”

Auszug der Seite 18:

“Eine Liste unserer Organisationen und der Organisationen unserer Freunde” – Hier hat die Muslimbruderschaft ihre Frontgruppen in den USA aufgelistet. Beachten Sie, dass prominente Organisationen wie CAIR, ISNA, ICNA und andere hier benannt sind.

Die Seitenzahlen entsprechen den Seitennummern in der Mitte des unteren Randes jeder Seite in der englischen Übersetzung des Dokuments (nach dem Arabischen).

Gute Quellen über diese Vorgehensweise bietet auch Wolfgang Eggert, diese sollten Sie Angehörigen empfehlen und zugängig machen denn jeder trägt seine persönliche Verantwortung.

Wolfgang Eggert – Staatsterrorismus verstehen

Wolfgang Eggert: „Das lsIamisierungskomplott – Wer spielt gegen Europa?“