Clicky

Echte Deutsche, kommt nicht nach Amerika um hier zu leben!

von eyes wide open

ECHTE DEUTSCHE, KOMMT NICHT NACH AMERIKA, UND DER GANZEN ENGLISH-SPRECHENDEN WELT, UM HIER ZU LEBEN!

Wie sie wahrscheinlich wissen, bin ich deutsch und lebe in den Vereinigten Staaten (Immigrant). Ich möchte alle echten deutschen warnen, nicht in die Vereinigten Staaten zu kommen, um hier zu leben oder einen Amerikaner zu heiraten.

Wenn der Deutsche wach ist oder über die Realität unserer Welt und Weltgeschichte aufwacht, wird er sehen, dass die Amerikaner sehr Antideutsch sind, obwohl sie es nicht nach außen zeigen, außer in den Medien – jedoch oft fast nicht erkennbar.

“Alle sind cool!” Aber nur an der Oberfläche. Es wird sie, echter Deutscher, hier unglücklich machen. Die Amerikaner wurden so mit Lügen über die Deutschen indoktriniert (schon seit 100 Jahren), dass sie nicht anders können, als so egoistisch zu sein.

Deine neue Familie wird dir verbieten, zu sprechen. Sie werden ihre “ganz amerikanische” Haltung nicht aufgeben, um mit der historischen Wahrheit umzugehen. Nein, nicht einmal, wenn es die Familie zerstört.

Ich hatte wieder mal vor ein paar Tagen einen Konflikt mit einem Familienmitglied, das hier geboren und aufgewachsen ist. Ich bin “nicht berechtigt”, über historische/politische Wahrheiten zu sprechen, wenn es sich um den zweiten Weltkrieg, Hitler, die Nazis, die Juden, usw. handelt, was für mich unvermeidlich ist, da sie alle mit der heutigen Politik und dem Militär verbunden sind.

Das Problem ist, dass die Juden mit allem verwickelt sind, nämlich mit unserer vergifteten Nahrung, erniedrigter und verlogener Bildung, elektronischer Einrichtung zu hause und in unserer Umwelt, sowie YouTube und Google, Hauptmedien, Geld, Regierungen, dem roten Kreuz, den meisten “Wohltätigkeitsorganisationen” und endlosen andere Dingen.

Wenn man ehrlich ist, gibt es keine Möglichkeit, der Erwähnung des jüdischen Bösen zu entkommen, aber es ist nicht erlaubt, erwähnt zu werden – sonst knallt es. Ich möchte darauf hinweisen, dass die Juden nicht nur eine bestimmte Rasse sind, da es Juden verschiedener Rassen gibt, einschließlich afrikanischer und chinesischer Juden.

Also selbst wenn es wahr wäre, dass ich ein Rassist wäre, indem ich auf das jüdische Böse hinweise, könnte es in Wirklichkeit unmöglich so sein. Der Jude glaubt an seinen bösen Talmud, was diese Menschen psychisch krank, kriminell und gefährlich macht für alle Nicht-Juden. Es ist ihre Haltung gegenüber dem Rest der Menschheit, ihre Intrigen, Verbrechen, Lügen und ihrem weltweiten Genozid an der Menschheit, die ich ablehne.

Wenn man einen Amerikaner fragt, ob er antideutsch ist, dann wird er unnachgiebig sagen:

“Nein, Nein, Nein, wir lieben deutsche!” (ich hab’s gehört).

Aber wenn man ihnen dann die Wahrheit sagt, dass die Russen von den Juden vernichtet wurden, der Holocaust wirklich ein Holohoax ist, oder dass die deutschen den Krieg nicht mit Polen begonnen haben, sondern Polen fing an, weder noch haben die deutschen die Weltkriege begonnen – Großbritannien und Frankreich haben das gemacht – und dass nicht Hitler den USA den Krieg erklärte, sondern Roosevelt hat 2 Jahre lang deutsche Schiffe angegriffen, bevor Adolf Hitler in seiner Rede vom 28.04.1939 sagte, genug ist genug, oder ich ihnen sage, dass ich hier im laufe der Jahre von den Medien verletzt wurde, dann wollen sie das nicht hören und behaupten, dass ich völlig falsch liegst oder sie “laufen weg”, und wer weiß, was sie hinter meinem Rücken sagen. [nicht dass Defamation mir jetzt was ausmacht]

Solschenizyn: Der Judenputsch in Russland – Oktoberrevolution – Teil 1

Es ist bei den meisten Amerikanern hoffnungslos. Sie wollen glauben, dass sie die Besten sind, im sinne von Gut vs. Böse. Wir Deutschen sind natürlich nach den 100 Jahren von Indoktrination bei den jüdischen Lügenmedien die bösartigsten Menschen auf dieser Erde.

Was für ein Betrug!

Wir Deutschen sind die besten und edelsten Menschen im großen Ganzen, nicht unbedingt jeder einzelne Deutsche, natürlich. Und viele Juden präsentieren sich als Deutsche, diese Betrüger, während sie dich “berauben”. Aber solche Medien-Vertreter sind Kommunisten; sie drehen alles um und machen das Gute zum Bösen und ihr böses zum guten.

In Wirklichkeit haben wir hier in Amerika einen Raubstaat und ein Schurkenmilitär, das in andere Länder geht, beginnend mit dem ersten Weltkrieg gegen Deutschland, weiter mit dem zweiten Weltkrieg gegen Deutschland, und dann all diese anderen Länder auf der ganzen Welt, vergewaltigt, raubt und mordet, Schätze dieser Länder beschlagnahmt und entführt, Schätze deren Erde sowie Schätze deren Erfindungen und Konstruktionen und dann wie eine brütende Adlerin auf ihren Eiern als Besatzer die Menschen und das Geld dort kontrolliert.

Was sie nicht wollen, bombardieren sie in Stücke, zusammen mit den Kindern und Frauen als ethnische Säuberung. Das ist Amerika hinter der Fassade und der Anstifter und Schöpfer dieser Art von Amerika, seit 1913, ist der Jude. Ich komme um diese Tatsache nicht drum herum!

Die “oh, so christlichen” Amerikaner wollen sich nicht der Tatsache stellen, dass Deutschland nicht den zweiten Weltkrieg begonnen hat, sondern ihr englischer Kumpel, der Jude Churchill, und dass die Vereinigten Staaten durch Roosevelt, dem Juden, die kommunistische jüdische mörderische Sowjetunion gegen die christliche deutsche Nation mit Geld und Waffen und sogar Personal unterstützt haben.

Für die Folgen ihrer Verbrechen und um die jungen Generationen von Deutschen mundtot zu machen mit Scham, brauchten die Juden und ihre kriminellen Handlanger die Hohle-Claus-Lüge, um Hitler und die Nazis zu Ungeheuern zu machen, damit sie sich in ihrem verbrecherischen Kampf gegen den “Teufel” wohl fühlen können, und das bis heute.

Hollywood ist das Lügenmittel und der Juden zum eintritt zur Weltherrschaft. Diese Verschwörung durch die Juden und deren Verbündeten des zweiten Weltkriegs kam aus der Tasche mit schmutzigen und verlogenen Streichen von Churchill, Roosevelt und dem Rest der lügenden Juden und der ganzen Bande ihrer Handlanger, die von den jüdischen Bankiers versklavt wurden, um Grausamkeiten gegen das deutsche Volk zu begehen.

Allerdings gibt es natürlich einige Ausnahmen, aber die Zahl der Amerikaner, die die Wahrheit wissen wollen und schätzen und uns deutschen Wahrheitsbringern glauben, ist gering.

Dies ist eine Tragödie von immenser und tödlicher Tragweite für die gesamten weißen Nationen; ihr Todesurteil, wirklich.