Clicky

Die neue DSGVO bedroht Aufklärungsarbeit

Vorgeblich zum Schutz der Verbraucher tritt am 25.05.2018 die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Bei genauerem Hinsehen werden dadurch jedoch nur staatliche Instanzen und in der Öffentlichkeit stehende Personen vor Kritik geschützt.

Und wer schützt die Verbraucher vor solchen Mogelverordnungen?